Erfolgreiches Turnierwochenende
448 Views

Wir waren 3 Tage in Traunreut auf Agi-Turnier.

 

Amira durfte 1 Tag starten. Sie hat gerade 5 Monate Agi-Pause hinter sich und ist noch im Aufbau, außerdem hat sie noch nicht viel Turnier-Erfahrung und es waren wettermäßige Ausnahmebedingungen. Leider hat es extrem viel geregnet und der Boden war dementsprechend matschig und naß.

Aber sie lief an diesem Tag wie am Schnürchen einen schönen, fehlerfreien Lauf und damit ihre 3. Quali, was bedeutet, dass sie mit nur 28 Monaten und nach der Welpenpause jetzt in die A 2 aufgestiegen ist.

Ich bin unfassbar stolz auf die kleine Maus!

 

Und Buddy hat den Vogel wieder abgeschossen. Meiner kleinen Rampensau ist einfach jede Bedingung egal. Er wird ein richtiger Verlasshund und gleicht viele Führfehler von mir aus, ist inzwischen von "Abwegen" abrufbar und läuft wie am Schnürchen. Er startete 6 Läufe, davon hat er 2 gewonnen und 2x Platz 2 gemacht. Die verbliebenen 2 konnte er meinen Fehler leider nicht rechtzeitig ausgleichen, und wir gingen ins Dis. Er hat es wirklich nicht immer leicht mit mir wink.

 

So hat mein kleiner Schatz inwischen mehrfach die Qualis für die Bayerische Meisterschaft in der Tasche und sogar theoretisch die Voraussetzungen für die Deutsche Meisterschaft (VDH/DM) erfüllt, was für mich unglaublich, unfassbar und unvorstellbar ist. Wie weit haben wir beide es geschafft, die wir vor 5 Jahren als absolute Agility-Anfänger begonnen haben.

 

Und das Wichtigste dabei: Wir genießen die gemeinsamen Tage und Läufe unendlich, lieben es beide und wachsen gemeinsam weiter kiss.

 

400dc497-87bd-4271-b7f1-e5172617d7a0

 

Flying Buddies - Schipperke Zuchtstätte 0